Als langjähriger Kunde von Maxdome, habe ich gespannt auf die Einführung von Amazon Prime Instant Video in Deutschland gewartet. Konkurrenz belebt bekanntlich das Geschäft und diesen Eindruck habe ich nach wie vor. Zwar hat Netflix anfangs massiv enttäuscht, aber tot gesagte leben bekanntlich länger. Für wen reicht es 2014 für den ersten Platz unter den VideoOnDemand Anbieten?

Kommen wir wieder zurück zu meinem Favoriten. Besonders gut gefällt mir die individuelle Startseite. Ich sehe auf Anhieb Empfehlungen, neue Filme und Serien sowie meine zuvor festgelegte Watchlist. Im Gegensatz zu Maxdome habe ich keine lästigen Ladezeiten und die Qualität wird stets dynamisch anhand der verfügbaren Bandbreite geregelt. Trotz einer begrenzenden DSL Leitung erhalte ich bei ca. 5 Mbit ein klares HD Bild. Mehrkanalton bleibt aber hier nur ein frommer Wunsch.

Der Umfang der Filme in Angebot kam sich sehen lassen. Von Klassikern bis hin zum aktuellen Blockbuster ist für jeden etwas dabei. Bedenkt aber, aufgrund des niedrigen Preises könnt ihr keine komplette Videothek erwarten. Zwar wird das Angebot laufend aktualisiert, aktuelle Neuerscheinungen wird des dennoch nicht geben. Bei den Serien sieht das schon deutlich besser aus. Oft liegen alle Staffeln einer Sendung vor und dazu noch in der originalen Fassung.

Enttäuscht bin ich nach wie vor von der Android App, welche kein HD und nativ Tablets unterstützt. Zwar bekommt man Instant Video über die Smartphone App zum Laufen, aber die fehlende HD Unterstützung stellt mich dennoch nicht zufrieden. Anderes verhält es sich mit Amazon FireTV. Als einer der ersten Kunden wurde mein Exemplar am Erscheinungstag für sagenhafte 49,95€ geliefert. Die Performance und die Bildqualität ist lobenswert! Auch für ein kleines Spiel zwischendurch, ist die flinke Box bestens gerüstet.

Die Kombination aus Webseite, Smartphone/Tablet App und FireTV lassen die Konkurrenz momentan alt aussehen. Kein anderer Anbieter bietet ein vergleichbares Angebot zum selben Preis. Selbst Apple steht mit AppleTV in meinen Augen auf verlorenen Posten. Amazon prime instant Video ist für mich sogar zum TV-Ersatz geworden. Interesse, dann teste das Angebot selbst.

Update – 05.03.2014

Das neue Update führt nun einen Fenstermodus sowie verschiedene Audio-Sprachen ein. Amazon schließt somit auf Wachever und Maxdome auf.


Christian

Hallo mein Name ist Christian. Im Herzen der Oberpfalz bin ich zuhause und das bereits seit 34 Jahren.