DVD und Blu-Ray Freeware – Leawo Blu-ray Player

PowerDVD war über Jahre die Standard-Lösung für Videodateien oder DVD bzw. Blu-Ray Discs. Gerade mit den zahlreichen Features im Bezug auf die Bildaufbereitung habe ich noch nichts Besseres gesehen. Selbst Blu-Rays in FullHD wirken hier noch deutlich hochwertiger als auf dem heimischen TV. Das Ganze hat aber seinen Preis von ca. 89,99€ in der Ultra-Variante. Die folgende Alternative ist kostenlos und bringt das ganze Filmvergnügen auf euren Windows 8 bzw. Windows 10 PC. Ich möchte euch den Leawo Blu-Ray Player vorstellen und zu einem eigenen Test einladen.

*** Update: 10.12.2015 ***

Durch Zufall bin ich heute auf das Promotion-Video der früheren Version gestoßen. Hier war zu sehen, wie man die Untertitel im Leawo Blu-Ray Player deaktiviert. Wie du auf dem Screenshot sehen kannst, befindet sich ein ausgeblendetes Menü links oben, welches nur aktiv wird, wenn du deine Maus dorthin bewegst. Perfekt, da heute das PowerDVD Live-Abo abgelaufen ist.

Untertitel - Leawo Blu-ray Player

Auf der Suche nach einer kostenlosen Variante von PowerDVD fand ich zuerst den AunPlayer, welcher zwar Blu-Rays abspielt, aber in der aktuellen Version ständig Untertitel anzeigt. Das Menü ist ebenfalls nicht verfügbar und somit keine praktikable Lösung für den abendlichen Filmgenuß. Erfreulicherweise hat Leawo seinen bis dato kostenpflichtigen Player(50 Dollar) als Freeware auf den Markt geworfen. Der erste Test nach den ca. 40 Mb großen Download überzeugte auf Anhieb.

Wie zu erwarten ist die Bildqualität aufgrund der zugrundeliegenden Blu-Ray einwandfrei. Die zuvor angesprochene Bildaufbereitung unterstützt dieser Player nicht, was aber aus meiner Sicht nur ein nettes Feature von PowerDVD darstellt. Besonders interessant ist die einfache Möglichkeit Filme wiederzugeben. Selbst nicht versierte Anwender können mit einem Click auf das Play-Symbol den Film sofort starten. Wurde der Player noch nicht konfiguriert erfolgt die Wiedergabe in Englisch mit Untertiteln. Die Ausgabe und die Untertitel können über das Kontext-Menü (Rechts-Click) angepasst werden. Alternativ könnt ihr bereits im Vorfeld die Einstellungen vornehmen.

Leawo Bluray Player Settings
Auf der Downloadseite von Chip.de wird beschrieben, dass für gekaufte/originale Blu-Rays eine Internetverbindung benötigt wird. Ich gehe davon aus, dass hier die Einstiegspunkte für die Wiedergabe des entsprechenden Titels geladen werden. Darüber müssen die verschlüsselten Videodateien zuverlässig dechiffriert werden. Bei den von mir getesteten Blu-Rays verweigerte keine seinen Dienst. Probiert die aktuelle Version und teilt mir eure Erfahrungen mit.

Leistungsstark und umfassend ist der Leawo Blu-ray Player in der Lage, Blu-ray/DVD Disks, Videos und bis zu 1080p HD Videos problemlos auf Windows 8 abzuspielen. Als eine professionelle Blu-ray/DVD Media Player Software kann Leawo Blu-ray Player alle Arten von Blu-rays und DVDs auf Windows 8 wiedergeben. Die umfassende Wiedergabe- Navigation innerhalb dieser Blu-ray-Player Software ermöglicht es Ihnen, Blu-ray/DVD oder Video-Inhalte leicht anzuschauen. Die Programmoberfläche bietet viele Wiedergabe-Optionen, einschließlich: Vollbild-Wiedergabe, Lautstärkeregelung, Vorspulen-Taste, Zurückspulen-Taste, Nächste-Taste, Vorherige-Taste, Untertitel-Auswahl, Video-Einstellung, Audio-Einstellung, Hauptmenü-Taste und Anzeige der Uhrzeit. Auch die Anpassung von Untertiteln und Audiospuren mit dem Leawo Blu-ray Player ist möglich. Mit dem Leawo Blu-ray-Player wird HD-Filmgenuss auf Windows 8 ein Erlebnis!

Reibungslose Wiedergabe von Blu-ray, DVD, Video und bis zu 1080P HD-Film;
Lebenslang kostenloser DVD Player und Video Player, gängige Videos und HD-Videos völlig kostenlos abspielen;
Untertitel und Audiospuren für ein besseres Filmerlebnis frei anpassen;
Vollbild-Wiedergabe für besseren Filmgenuss;
Komplettes Menü der Wiedergaberegelung für optimales Filmvergnügen;
100% kompatibel mit Windows 8 OS

Quelle: Mit Leawo Blu-ray Player können Sie Blu-ray/DVD/Videos reibungslos genießen.

3 Kommentare

  1. W. Senf

    Der Beitrag ist zwar schon etwas älter, ich gebe aber noch einen Kommenar ab:
    Ich benutze den Leawo Player seit März 2015 und habe jetzt die Version 1.9.2.3 upgedatet.
    Leider werden nach wie vor keine BD Navigations-Menüs verarbeitet, obwohl dies in der Beschreibung enthalten ist. Im Rechts-Klick-Menü ist der Punkt ‚Menü…‘ ausgegraut.
    Hat jemand eine Lösung?
    Gruß, Wolfhardt

  2. jack

    Stimme ich zu, auch bei mir funktioniert NUR die Filmwiedergabe. Das Menü ist hier praktisch nicht vorhanden. Es werden lediglich die einzelnen Filme (bei einer Serien-BR) aufgelistet, oder (bei einer Film-BR) der Film gestartet. Ein Menü wird nicht angeboten. Über Hilfe freue ich mich 🙂

  3. W. Senf

    Die neueste Version 1.9.4.2 ist jetzt als vollwertiger Blu-ray Player vorhanden; Menüs werden angezeigt und man kann navigieren.
    Leider gibt es Ausnahmen und nicht alle BD werden gleich behandelt. Auch die sog. virtuelle Fernbedienung arbeitet nicht stabil. Aber prinzipiell ist der Leawo Player nun verwendbar.
    Einfacher und praktikabler für Vorführungen in einer Gesellschaft ist dennoch weiterhin ein Hardwareplayer für BD, zumal diese inzwischen schon um die 50,- € angeboten werden.
    Noch ein Wort zum Service bzw. zur Hotline von Leawo:
    Bei Anfragen erhält man recht schnell eine höfliche Antwort und Entschuldigung für aufgetretene Fehler; man soll dann Screenshots und Beschreibungen senden, aber dann herrscht Stille. Bei der zweiten Anfrage das gleiche Spiel und man erkennt die unpersönliche Bearbeitung ohne Fachwissen wie in jedem Call Center.
    Dennoch, ich empfehle den kostenlosen Leawo Player durchaus!
    Gruß, Wolfhardt

Kommentar verfassen